Neuländer Kamp

Gewerbeimmobilie, Hamburg-Harburg

 
Aufgabe

Neuländer Kamp ist unsere interne Bezeichnung für den hochwertigen Innenausbau des Gewerbeneubaus einer Sanitärfirma in Hamburg-Harburg. Dazu zählen die Produktion sowie die Lieferung und Montage des Einbaumobiliars: Aktenschränke, Einbauschränke, Küchenzeile mit Tresen und Drehtüren zum Konferenzraum, Monitorschrank, erweiterbarer Konferenztisch mit Einbausteckdosen, USB- und Netzwerkanschlüssen. Das Mobiliar wird nach den Plänen eines Architekten gebaut und angepasst.

Realisation

Gemeinsam mit dem Architekten und dem Kunden werden Details entwickelt und abgestimmt. Nachdem Holz- und Fugenbild optimiert wurden, wird eine Mini-Küche (4,4 Quadratmeter) mit allen gängigen Funktionen sowie einer Verbindung zum Konferenzraum eingebaut. Außerdem entsteht in unserer Werkstatt eine Schrankwand mit einem variabel zu nutzenden Stauraum und ein Garderobenschrank, der in eine Raumnische eingepasst wird.

Sie möchten gerne mit uns arbeiten?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

* Pflichtfelder

Tel.: +49 4154 85 86-0